mo, 07. - do, 10. jänner 2019
besser als dornröschen oder frau wolle lässt grüßen

"ich spinne, sagte die alte und nickte mit dem kopf"
(aus: grimms märchen - dornröschen)

die spinnräder surren, die wollknäuel wachsen, der kräutertee duftet, gedankenketten werden gesponnen, es wird gelacht, erzählt, märchen gelauscht, geschwiegen, "märchenduft überm weiberhof" sozusagen, denn "es war einmal" wird gewandelt zu "es ist jetzt mal!" 

statt dich aber mit der spindel zu stechen und in einen 100jährigen schlaf zu fallen, lernst du hier das spinnen und/oder nähst dir unter anleitung deine schafwoll-lama-vlies-steppdecke in jener größe, mit der du dich am besten in den schlaf kuscheln kannst, damit du es schön warm hast, wenn frau holle ihr federbett schüttelt.

du brauchst:
nichts - außer den maßen deiner wunschsteppdecke 

stundenausmaß und preis:
täglich 5 einheiten (gesamt also 20 einheiten)
preis mit einzelzimmer: € 290,- (exkl. material - vlies und inlettstoff für decke - wird hier vor ort verrechnet je nach bedarf) 

kursbeginn:mo, 07. jänner um 14.00 uhr (bezug der zimmer ab 13.00 uhr)