Bogenwoche

Zielgruppe:

Frauen, die Bogenschießen ausprobieren, lernen oder trainieren wollen -
von der Anfängerin bis zur Profischützin.

Gruppengröße:

maximal 10 Teilnehmerinnen

Termine:

Winter:   02. - 06. Jänner 2019
Sommer: 19. - 25. Juli 2019 (zusätzlich parallel dazu an 3 Tagen jeweils 3 Stunden Malerei: 20., 22. und 23. Juli)
Herbst:   23. - 28. Sep. 2019

Inhalt:

Nach dem individuellen Trainingsstand und Trainingsziel wird für jede Frau der passende Übungsablauf gestaltet. Jede Frau entscheidet, ob sie das Bogenschießen eher von der sportlichen Seite oder als Selbsterfahrung angehen möchte. Beides ist großartig!
Anfängerinnen lernen das Schießen mit Blankbögen und das Basiswissen zum Bogenschießen kennen.
Fortgeschrittene begleiten wir beim Finetuning des Bogens und der Verbesserung einzelner Bereiche im Schussablauf.
Für die Profis/Semiprofis bieten wir individuelle Trainingspläne, Trainingstagebuchgestaltung und die Begleitung des Trainings an.

•richtiges Aufwärmen
•korrekter Schussablauf
•Technik des Bogens
•Ballistik
•individuelles Schießtraining
•Trainingstagebuch
•Sehnenbau
•Bogentuning
•u. v. m.

Kurszeiten:

täglich 3 Stunden betreutes Training in der Halle oder am Freiplatz

Kosten (inkl. Materialleihgebühr und Platz- und Hallenmiete, exkl. Quartier):

Bogenschießen - Einzeltage EUR 60,- pro Tag / ab 3 Tage EUR 50,- pro Tag
Kurs Malerei im Sommer EUR 160,- (3 x 3 Stunden inkl. Material, exkl. Leinwände)