Erika

erledigt Bürokram und die Bettwäsche, füttert die Tiere, malt, schreibt, fotografiert, singt, unterrichtet, coacht, vernetzt, hat 1001 Ideen, braucht ihren Rückzug, liebt griechischen Tanz, die griechische Sprache, Griechenland und die Farben des Meeres, ist geoutete Schönwetterbogenschützin, hat Tai Chi und Yiquan schätzen gelernt, ist dankbar für vieles, hat eine Menge erlebt und erfahren ...

Und wer's genauer braucht:

•    geb. 1959 in Wien
•    Diplompädagogin
•    Mal- und Gestaltungstherapeutin
•    Weiterbildung in psychoanalytisch-systemischer Kunsttherapie
•    Lehrbeauftragte für den künstlerischen Bereich MGT/Graz
•    freischaffende Künstlerin
•    Kreativtrainerin
•    diplomierte Mentaltrainerin und zertifizierte Sportmentaltrainerin
•    staatlich geprüfte Instruktorin für Bogensport
•    Fachbetreuerin für tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen mit landwirtschaftlichen Nutztieren

www.erikahuetter.at 

Ein paar Worte zu meinen Angeboten, die du auch gern in deinem Urlaub (im Vorfeld) buchen kannst, denn das Leben stellt uns immer wieder vor Herausforderungen, da können wir alle ein Lied davon singen:
Mal- und Gestaltungstherapie

Wir denken in Bildern. Bilder sprechen eine ganz deutliche Sprache - auch ohne Worte. Mit Hilfe dieser Bilder, die zum Ausdruck gebracht werden, entdecken wir Ressourcen, Sehnsüchte, Visionen. Krisen und Belastungen werden mit kreativen Methoden sichtbar und können auf der bildnerischen Ebene bearbeitet und Lösungen damit ins Leben integriert werden.  

Die Mal- und Gestaltungstherapie eignet sich vor allem für jene Menschen, die gerne mit bildnerisch/kreativen Methoden arbeiten.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig,

Genaueres erfährst du auch hier: www.mgt.or.at/was-ist-mal-und-gestaltungstherapie

Mentaltraining 

Manchmal genügt es schon, den Blickwinkel zu ändern. Manchmal braucht es konkrete Sichtweisen, Übungen, Hilfestellungen.
Denn zu wissen, dass man hemmende Glaubenssätze ändern soll, ist das eine. Herauszufinden, wie, das andere. Und dann kommt noch das Üben dazu, Training also. Die Belohnung ist mehr Gelassenheit, innere Stärke, Ausgeglichenheit, Eintauchen in dein Potential und damit eine Erhöhung deiner Lebensqualität. Denn schließlich erschaffen wir uns unsere Realität durch unsere Gedanken jeden Tag neu. 
Ach, noch etwas: Ich bin nicht Buddha. Ich lerne noch.

Die Kurzseminarreihe 4di

4di = im Dialekt gesprochen fia di = für dich.
4 Tage für dich. 4 Tage Auszeit, um Kraft zu tanken. Zu unterschiedlichen Schwerpunkten gibt es einmal im Monat dieses spezielle Angebot für eine Kleingruppe von max. 4 Teilnehmerinnen. Wenn im Kursprogramm Ausflugsziele enthalten sind, brauchst du damit auch kein Auto, denn die Fahrerin bin in diesem Falle ich. 

Und vielleicht für dich auch interessant zu wissen:

Ich habe selbst erlebt, wie sehr sich mein Leben durch Mentaltraining geändert hat. Und Jahre zuvor durch die Mal- und Gestaltungsherapie.
Ich lerne ständig, ich liebe es, mich weiterzuentwickeln. Und ich liebe es, andere dabei zu begleiten, ihr Potential zu leben.
Als Sportmentaltrainerin bin ich immer wieder für den Steirischen Fachverband Bogenschießen im Einsatz.

Dankbar bin ich all jenen Menschen, die mich mit ihren Impulsen bereichern, über die neuen Erkenntnisse in der Neurobiologie, über unsere Tiere, von denen wir so viel lernen können. Das Leben ist wahrhaft wunder-bar! 

Für Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!